Neue Technologie

NASA entwickelt, um die „Power-Verband“

nach Neu-Delhi, Indien TV Website am 10. Oktober berichtet, hat die US National Aeronautics and Space Administration (NASA) ein neues High-Tech-Materialien entwickelt, um deutlich die Wundheilung zu erzeugen beschleunigen.

berichtet, dass in der Schwerelosigkeit des Weltraums, der Blutfluss im menschlichen Körper und die Existenz einer Welt der Unterschied auf der Erde, im Weltraum, Wundheilung extrem langsam ist.
Das Risiko des Überlebens im Weltraum, Luftfahrt enorme Investition, ist es möglich, eine schnelle Wundheilung im Raum zu machen, ist wichtig.

sagte neuen High-Tech-Material Polyvinylidenfluorid (PVDF), seine breite Palette von Anwendungen, einschließlich Wundheilung.
Wenn Polyvinylidenfluorid und anderen Oberflächen (einschließlich der Haut) Kontakt mit, wird eine kleine Menge an Strom produzieren.
Experimente zeigen, dass eine geringe Menge Strom hilft die Wundheilung zu beschleunigen.

NASA Lang Geli Research Centre (Langley Research Center), ein leitender Wissenschaftler Material Xiao Qi (Emilie Siochi) sagte, dass, wenn das Polyvinylidenfluorid cigarettes Sale richtig die Wunde passt, wird die Wunde als Träger verwendet werden, helfen
Wundheilung beschleunigen.

Russland & ldquo; Satellit & rdquo; News Network berichtet, dass der einfachste Weg, Gaze fit zu verwenden ist, hilft es, eine Infektion zu verhindern, einen weiteren Schutz bieten.

NASA gesagt, dass diese Erfindung den Faserdurchmesser steuern kann, Porendichte und Dicke der Fasern, wodurch die Fasern zu niedrigeren Kosten herzustellen.

dies & ldquo; Generation Verband & rdquo; auch für die Verwundeten auf dem Schlachtfeld, fertigen chirurgischen Patienten und andere schwer verletzt werden.