Neue Technologie

Japanische Volksteamentwicklung Test Rover Düne

Hakuto & rdquo;;

in Test Tottori Düne Mond-Rover-Prototyp

Japan National Space Development Venture ispace Monderforschungsteam & ldquo laufen am 27. September auf dem Mond-Rover & ldquo in Tottori, Japan Tottori Dune, Rover & rdquo; Verhalten
empirische Tests.
Die geplante Mondfahrzeug landete auf der Mondoberfläche im Jahr 2017.

Cigar Store

Japans Monderforschungsteam, das in den USA gesponserten internationalen Konsortium Mond Wettbewerb teilgenommen.
Um zu gewinnen, müssen Sie zuerst in allen teilnehmenden Mannschaften in der Mondoberfläche zu gehen, 500 Meter bis zur Erde, eine bestimmte Anzahl von Bildern zurück.

wählten die Dünen in Tottori-Test auf der Mondoberfläche und seiner Topographie ähnlich ist.
Die Oberfläche des Mondes ist mit feinem Sand bedeckt.
Hakuto geplante Mondsonde vertikale Loch kollabiert Hälfte gewesen, eine Seite von 20 bis 30 Grad sanftes Gelände ähnlich wie Dünen zeigt.
Der Test mit Unterstützung der japanischen Telekommunikationsbetreiber KDDI erhalten, Kommunikationsgeräte und Kamerastatus werden überprüft.