Neue Technologie

Astronaut Weltraummissionen Memoiren offenbaren Details

Massimino eine Fahrt Columbia Mission STS-109 nahm und STS-125-Mission in Atlanta Zahl in den Raum, diese beiden Aufgaben ist es, das Weltraumteleskop Hubble zu reparieren.
II-V.com

Laut ausländischen Medien Berichte, flog zweimal in den Weltraum auf Hubble-Reparatur im Ruhestand Astronaut Mike Massimino an der Berufserfahrung in seiner bevorstehenden Memoiren erarbeiten wird.
Massimino war noch nie in der Tat an Bord der Enterprise Space Shuttle in den Weltraum, gewesen, niemand es vorher getan.
Enterprise ist das erste Flugzeug von der NASA Space Shuttle gebaut, NASA durchgeführt nur mit seinen atmosphärischen Tests, gibt es mehrere Flug Cockpit mit einem Astronauten ausgestattet, aber das Unternehmen nie die Erdatmosphäre verlassen.

Derzeit führen die USS Enterprise Flugzeugträger im Intrepid Museum in New York, Massimino Sky Projekt als Senior sie zu erklären.
Massimino wurde in Atlanta Zahl in den Raum, diese beiden Aufgaben zu reparieren ist das Hubble-Weltraumteleskop, STS-125-Projekt ist der letzte Mensch Besuch des Hubble-Weltraumteleskop, das letzte Mal, als Menschen, die Columbia-Mission STS-109 und STS-125 Mission Reisen
ISS Erdumlaufbahn tiefer Raumforschung.
Massimino wird im Detail beschrieben werden, um den spezifischen Inhalt der beiden Aufgaben in seinem neuen Buch, einschließlich, welche Art von Erfahrung Außenbordeinsatz, mit Blick auf die Erde im Raum ist wie es sich anfühlt.